Systemische Aufstellung

Systemische Aufstellung

Die systemische Aufstellung ist eine freie Aufstellung und hier wird mit Boden Ankern (bestimmte Begriffe, Impulse) gearbeitet. Auch hier geht es darum, uns von alten Mustern zu befreien ... zu lösen. Erwartungshaltung, Vorstellungen, alte Glaubensmuster-Verhaltensmuster-Verhaltensweisen gehören dazu.

In diesen Themen werden wir beleuchten was uns daran hindert nach vorne zu gehen. Ja, wir schauen uns die Situation genauer an und gehen dabei direkt in die Tiefe.


Business
(Beruf und Berufung, Themen der Berufsfindung oder beruflichen Situation)

Du steckst in einer beruflichen Situation fest. Trotz deiner Ideen und Visionen kommst du an einen Punkt, wo du nicht weiter kommst.
Du hast möglicherweise einen Job, der nicht mehr stimmig ist für dich?
Du bist auf der Suche nach etwas Neuem? ... das dich bereichert und du das gerne machst?
Du hast ein eigenes Business? ... möchtest wissen, ist es der richtige Weg?
Du brauchst neue Ideen, Impulse und sehnst dich nach Horizonterweiterung?

Mit dieser Aufstellung finden wir heraus, wie es gerade in deiner momentanen Situation aussieht, welche Möglichkeit sich dir bietet und welche Neue Wege sich dir eröffnen.

(mit Beratung, Vor- und Nachgespräch)


Wahrnehmungsübung für den Körper
(Schmerzen wahrnehmen und annehmen, aufzeigen eines Themas)

Bei der Wahrnehmungsübung des Körpers geht es darum, den Schmerz im Körper wahrzunehmen und anzunehmen. Wenn man den menschlichen Körper so betrachtet, besteht er aus Knochen, Muskeln, Sehnen, vielen Organen, einem großen Nervenzentrum und 90% Flüssigkeit (Wasser, Blut, Lymphflüssigkeit). Ich sehe den Körper aus einer ganzheitlichen Sicht, denn alles ist miteinander verbunden. Die Psyche gehört auch mit zum Körper, denn die Psyche trägt einen großen Anteil dazu bei durch die Emotionen und Gefühle durch dies der Körper seine Schmerzen zum Ausdruck bringt. Jeder Schmerz hat eine Ursache und jedes Symptom ist eine Botschaft die der Körper uns aufzeigen möchte, das gerade etwas nicht passt ... er spricht mit uns.

Bei dieser Übung arbeiten wir auch mit Boden Ankern (bestimmten Begriffen, Impulsen, Körperbeschreibung z.B. rechter Fuß, linke Schulter).
Dies ist eine Übung um mit deinem Körper in die eigene Wahrnehmung und Kommunikation zu gelangen. Wir schauen uns die Situation an und was dir dein Körper sagen möchte, dies teilt er dir durch Emotionen oder ein Gefühl mit. Wenn uns irgendetwas nicht passt, dann speichert der Körper das erstmal und verschiebt es ins Unterbewusstsein. Wenn du nicht irgendwann da hinschaust, dann kann sich das ganze verstärken in den Schmerz.
Durch gezielte Übung werden die Selbstheilungskräfte wieder aktiviert und wirkt dann somit unterstützend für deinen Körper, Geist und Seele.

Dies ersetzt keinen Arzt und Therapeuten.

(mit Beratung, Vor- und Nachgespräch)


Ausgleich:
153,00 € p.P. Rabatt-Aktion
(Regulärer Preis: 170,00 €)


Anmeldung per Mail oder über unser Kontaktformular.

Weitere Anwendungen:

14.055 Besucher (2 online)