Ohrkerzenbehandlung

Ohrkerzenbehandlung

(mit Kopf-und Nackenmassage)

Die Ohrkerzenbehandlung ist eine alte traditionelle Heil- und Entspannungsmethode der Indianer. Die Anwendung ist einfach. Die Ohrkerze wird in den äußeren Gehörgang leicht eingedreht und angezündet. Durch den Hohlraum im Inneren der Kerze wird ein leichter Unterdruck (Kamineffekt) im Gehörgang erzeugt. Die durch die Bewegung der Flamme hervorgerufenen Vibrationswellen der Luft in der Kerze wirken wie eine sanfte Trommelfellmassage und haben eine stark ohrreinigende Wirkung. Dies führt zu einem intensiven Gefühl angenehmer Wärme und wirkt befreiend, lindernd und wärmend.

Unterstützend angewendet werden kann die Ohrkerze bei:

  • Stress
  • Wasser im Gehörgang
  • Hörgeräuschen
  • Tinnitus
  • Reinigung der Gehörgänge
  • Schnupfen
  • Kopfschmerzen (Migräne)

Im Anschluss daran wird eine entspannende Kopf- und Nackenmassage durchgeführt.


Ausgleich:
40 min.
36,00 € p.P. Rabatt-Aktion
(Regulärer Preis: 40,00 €)


Anmeldung per Mail oder über unser Kontaktformular.

Weitere Anwendungen: